Die Covid-19-Regelungen beim NAMASTE AM SEE 2021

  • © Stefan, Koechl

Alle Gäste und Mitarbeiter müssen einen Covid-19 Eintrittsnachweis in Form der 2,5 G Regelung „geimpft – genesen – PCR getestet“ erbringen.

Zur Identifikation der Person wird der Personalnachweis mit dem G-Nachweis verglichen.


Als Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr im Sinne dieser Verordnung gilt:


ein Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte


a. Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 360 Tage zurückliegen darf und zwischen der Erst- und Zweitimpfung mindestens 14 Tage verstrichen sein müssen, oder

b. Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf, oder

c. Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als 360 Tage zurückliegen darf,

d. weitere Impfung, wobei diese nicht länger als 360 Tage zurückliegen darf und zwischen dieser und einer Impfung im Sinne der lit. a, b oder c mindestens 120 Tage verstrichen sein müssen


ein Nachweis:

  • einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2 (PCR-Test), dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf,


ein Genesungsnachweis

  • über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2 oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde,


ein Nachweis über neutralisierende Antikörper

  • der nicht älter als 90 Tage ist,


ein Absonderungsbescheid

  • wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde.


Es wird vor Ort keine Möglichkeit angeboten unter Aufsicht einen SARS-CoV-2-Antigentest zur Eigenanwendung durchzuführen.