Ausflugsziel Burg Hochosterwitz

Eine der schönsten Burgen Österreichs besuchen!

Artikel weiterleiten

Die Burg Hochosterwitz ist eine DER Top Ausflugsziele in Kärnten und mit dem PKW vom Wörthersee aus in nur etwa 30 Minuten zu erreichen.

Die imposante Burg mit ihren 14 Toren zählt zu den sehenswertesten Wehrbauten in Österreich und ist besonders bei Familien beliebt. Der 150 Meter hohe Burghügel kann bequem erwandert werden und gibt dabei schon viele seiner Geheimnisse preis, wie die Konstruktionen der Tore und Wehrmauern.

In der Hauptburg an der Spitze der Hochosterwitz warten ein Restaurant und ein Museum auf die kleinen und großen Besucher, die hier im Schatten großer Bäume eine wohlverdiente Rast einlegen können.

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Mittelalters und erkunden Sie die Burg Hochosterwitz – es lohnt sich!

Öffnungszeiten:
1. Mai – 14. September täglich von 09 – 18 Uhr, letzter Einlass 16:30 Uhr
15. September – 31. Oktober täglich von 10 – 17 Uhr, letzter Einlass 15:30 Uhr

Eintrittspreise:
Eintrittspreise verstehen sich einschließlich:
– Museumsbesuch mit Führung
– Hunde erlaubt!
– Bonuspartner der Kärnten Card: – 10 % Ermäßigung gilt nur auf Einzelpreise (Gruppenpreise sind bereits ermäßigt)
– Kinder unter 6 Jahren – Eintritt und Lift frei!

Erwachsene: € 13,-
Kinder (von 6-15 Jahren): € 7,-
Militär in Uniform: € 10,-
Studenten mit Ausweis: € 10,-
Familienkarte (2 Erwachsene + ab 2 Kinder): € 33,-
Senioren (60+): € 11,-
Behinderte mit Ausweis: € 10,-