Beach Clubs – Der See ist Bühne

Zwischen April und Mai wird rund um den Wörthersee die Beachclub-Saison eröffnet und dann darf bis September wieder professionell gechillt werden.

Artikel weiterleiten

In den Sonnenuntergang schwimmen. Sich Zeit lassen. Mit netten Menschen plaudern. Die Heiterkeit genießen. Das Klirren der Gläser. Direkt am Wasser. Dolce Vita, Savoir-vivre, Hang Loose! 

Wer so genießt ist am Wörthersee angekommen. Nirgendwo ist die Lebenslust spürbarer als in den Beach Clubs rund um den See. Ob mit dem Motorboot oder in Flip-Flops, der Auftritt ist stilgerecht. Wagen Sie mit uns eine Rundreise in die Strand-Bars und auf die Seeterrassen.

Life is a beach!

Ist das Motto im SOL Beachclub@Park’s. Unter Palmen am Sandstrand genießen Sie mediterranes Flair und innovative Küche. STRANDCLUB, SCHLOSSSTERN – das legere Seerestaurant des Schlosshotels, VELDENER TRAUMSCHIFF-Lounge & Cocktailbar und das PORTOFINO im Wrannbad gehören wohl zu den besten „Places to be“ in der Westbucht.

Im LAKESIDE in Reifnitz wird Spitzenküche mit Traumaussicht und entspannter Urlaubsatmosphäre gepaart. Die schönsten Sonnenuntergänge bestaunt man in der LINDE SEEBAR, täglich bis zum letzten Gast geöffnet. Als kultiger Treff für Radler und Segler sei noch das WEISSE RÖSSL genannt.

Für leckere Cocktails & Lounge-Feeling steht der JILLY BEACH in Pörtschach. WERZER’S BEACH CLUB ist mehr als nur ein Badehaus und im PORTO BELLO sitzt man erste Reihe fußfrei am See. Im KROPFITSCH-BAD speist man mitten im Schilfgürtel und in der Ostbucht verführen LIDO LOUNGE und MARIA LORETTO.