Wörthersee Tourismus GmbH

In 14 Tagen 14 tolle Preise am Wörthersee gewinnen!

Artikel weiterleiten

14 Tage, 14 Preise: gewinne ab 17. Februar täglich großartige Preise am Wörthersee! Egal ob See.Ess.Spiel-Genussgutscheine, mit denen du in den angesagtesten Bars und Restaurants am Wörthersee gustieren kannst, Actionangebote wie Kajaktouren am Wörthersee oder Übernachtungsgutscheine für 2 Personen in den schönsten Häusern: es ist garantiert für jeden ein Preis dabei.

Mitspielen und Gewinnen!

Du fragst dich wie du mitspielen kannst?

Melde dich dazu einfach zum Gewinnspiel über das Formular an und akzeptiere die Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen. Die Ziehung erfolgt per Zufall und wir verständigen dich per Email, solltest du gewonnen haben.

Wenn du auch in Zukunft über aktuelle Gewinnspiele informiert werden willst, melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte relevante Informationen aus erster Hand!

Gravel Bike Tour in der Region Wörthersee mit Johnny Hoogerland
(c) Christian Riedel

Ausblick auf Tag 14:

JEROBOAM 300 Austria Gravel Challenge

Mit dem heutigen Tag endet unser rießengroßes hochoffizielles Wörtherseegewinnspiel auch schon wieder.

Davor verlosen wir aber noch 2 Tickets für DAS Bike-Event des Jahres: der Jerobaom 300 Austria Gravel Challenge! 

Berge, Seen, unberührte Natur, Schotter. Sehr viel Schotter. Beste Bedingungen für die 3T World-Gravel-Series in Österreich sind angerichtet.

Der Wörthersee ist ab 2020 offizieller Austragungsort für eines der weltweiten Highlights in der Gravel-Szene. Entlang der 300km langen und mit rund 5000 Höhenmetern gespickten Strecke überqueren die Teilnehmer auch die Landesgrenze, wenn ein kurzer Abstecher über italienisches Terrain führt. Der zweite Abschnitt der Strecke führt durch nahezu unberührte Natur zum Weißensee und zum Millstätter See. Teil drei führt dann teilweise über befestigten Untergrund über den Ossiacher See zurück nach Velden am Wörthersee.

Umsorgt wird die Community typisch regional im kleinen Event-Village direkt im Ortskern von Velden beim Hubertushof. Genau dort befindet sich dann auch die legendäre finisher-wall, bei der sich alle Bezwinger der Strecke mit ihrer Signatur eintragen dürfen.

Somit ist Jeroboam auch kein Rennen, sondern eine persönliche Herausforderung die es zu bewältigen gilt. Das wichtigste dabei: es gibt jede Menge coole Leidensgenossen in ebenso stylischer Kleidung und mit edlen Gravelbikes. Take the challenge and be part of it!

Jetzt teilnehmen und Gewinnen!