Hotel Schloss Seefels Besitz- und Management GmbH

Artikel weiterleiten

HOTEL SCHLOSS SEEFELS Die stimmungsvollste Adresse am Wörthersee Majestätisch steht es da, das Schloss direkt am See. 1860 im Neo-Renaissance-Stil errichtet, wurde der Bau mit viel architektonischem Feingefühl erweitert und zählt heute zu den besten Hotels des Landes.

Qualität, Charme und Service Als Mitglied der internationalen Hotelvereinigung Relais & Châteaux verbindet das 5-Sterne-Hotel Charme mit höchster Qualität und aufmerksamem Service. Die 41 Zimmer und 30 Suiten beeindrucken durch stilvolle Eleganz und haben fast allesamt einen fantastischen Seeblick. WLAN zieht sich durch das ganze Hotel und ist gratis.

Hauben, Gabeln und Sterne Die von Küchenchef Richard Hessl geleitete Küche ist bekannt für seine Auszeichnungen:

Gault Millau (2 Hauben)
Falstaff Gourmetguide (3 Gabeln)
A la Carte Gourmet-Führer (3 Sterne)
Schlemmer Atlas (3 Kochlöffel)

Die Gourmet-Restaurants „La Terrasse“ und „Orangerie“ bieten ein Erlebnis für Augen und Gaumen. Der Blick auf die kreativen Gerichte ist so beeindruckend wie der Blick auf den türkisblauen See. Im See-Restaurant „Porto Bello“ sind Sie dem Wasser so nah, dass Sie beim Genießen der mediterranen Gerichte die südliche Lebenslust ganz intensiv spüren.

Lilien und Anti Aging 3 Lilien, verliehen vom RELAX Guide, sind der schöne Beweis für das besondere Ambiente, die kompetenten Behandlungen und die wohltuende Entspannung im Felsen und See Spa sowie im LifeStyleZentrum für SIE und IHN. Natur, Schönheit und Kosmetik im harmonischen Dreiklang – all das bieten die Produkte von Piroche Cosmétiques und Cosmétologie. Einzigartig ist das beheizte Seebad mit angenehmer Wassertemperatur von 28 °C während des ganzen Jahres. Im Zentrum für ästhetisch plastische Chirurgie unterstützt Sie Dr. Dagmar Millesi beim Bestreben, Ihre Attraktivität zu optimieren.

Motorboot-Transfer für Golfspieler Zum exklusiven Service für Golfspieler zählt der Transfer zum 18-Loch-Golfplatz Dellach am Wörthersee. Golfspieler freuen sich über das ermäßigte Greenfee von bis zu 30 % auf allen Kärntner Golfplätzen und auf der Golfanlage Bled in Slowenien sowie über die Preferred Tee-Times.

Sport für Aktive „Spiel, Satz, Sieg“ heißt es auf den 3 hoteleigenen Sand-Tennisplätzen. Auf den Laufstrecken und Radwegen rund um den See wird die Kondition gesteigert und die Ausdauer auf die Probe gestellt. Abkühlung bieten die vielen Wassersport-Möglichkeiten, wie Wasserski fahren, Reifen- oder Banane fahren, Paragliden oder ein Wakeboard-Ritt. Außerdem laden die hoteleigenen Motorboote zu Transfers oder Seerundfahrten ein. Im Winter lockt die Gerlitzen mit schönen Skipisten für Anfänger und Fortgeschrittene.