Kärnten Card Ausflugsziel: Malta Hochalmstraße

Hinauf zur höchsten Staumauer Österreichs und die hochalpine Bergwelt!

Artikel weiterleiten

Durch das Tal der stürzenden Wasser, entlang der 14,4 Kilometer langen Malta Hochalmstraße, laden Erlebnispunkte, wie die Malteiner Wasserspiele, zum Verweilen ein. Auf 1.933 Metern Seehöhe erwartet Sie Österreichs höchste Staumauer, die Kölnbreinsperre mit der Aussichtsplattform „Airwalk“, das Berghotel-Restaurant-Malta, mit der VERBUND Energiewelt und Staumauerführungen.

Malta Hochalmstraße: Wanderung Osnabrücker Hütte

Vom Berhotel Malta kann man in ca. 1 1/2 Stunden den flachen Wanderweg entlang wandern. Er führt zur Osnabrücker Hütte im Großelend und bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Großelendgletscher im Nationalpark Hohe Tauern und die wilden Felswände des 3.307m hohen Großelendkopfes.

Übrigens: die Malta Hochalmstraße ist einer der besten Gebiete zum Klettern in Kärnten.  Direkt beim Berghotel Malta befindet sich das Familien Gebiet „Kletterarena Damm High“ mit dem Kölnbreinsperre Klettersteig.

wichtiger Hinweis: Kärnten Card Leistungen:
Tgl. 1x Benutzung der Mautstraße gratis. Für alle Personen im Fahrzeug, die keine Kärnten Card vorweisen, wird ein Aufzahlungsbetrag von € 4,50 pro Person verrechnet. Lichtbildausweis vorweisen!