Ein Ausflug zum Klettern am Kanzianiberg

Kletterspaß um's Eck vom Wörthersee!

Artikel weiterleiten

Im milden Klima der Region Wörthersee bietet sich ein Ausflug zum Klettern am Kanzianiberg schon im März und bis in den Oktober an.

Die malerischen Kalkfelsen sind vom Wörthersee aus in einer halben Stunde leicht zu erreichen und bieten vertikale Abenteuer für Groß und Klein. Egal ob kurzer Familienklettersteig, Anfänger-Felsklettern oder schwieriges Sportklettern, der „Kanze“ hat für jeden Kletter-Geschmack etwas zu bieten.

Am Vormittag im kühlen Schatten mit der Familie die verschiedenen Klettermöglichkeiten ausprobieren und am Nachmittag gemeinsam in den Wörthersee springen. Oder: Am Vormittag mit den Kids eine Runde mit den Fahrrädern am Ufer des Wörthersees drehen und am Abend einen aufregenden leichten Anfänger-Klettersteig erklimmen. Auch das kann ein Urlaub an Österreichs beliebtestem Badesee sein!

Unser Tipp: Ebenso lohnt sich ein Ausflug zum Klettern im Maltatal in die Hohen Tauern, in Kärntens größtes Klettergebiet!