Mountainbiken am Techelsberg – Entspannungsbad im Wörthersee

Wer auf die höchsten Berge hinauf will, muss immer zuerst die kleinen bezwingen. Zum Saisonstart eignet sich der Techelsberg als ideales Trainingsgelände.

Artikel weiterleiten

Auf griffigem Schotter und sanften Waldwegen kommt man rasch in Rhythmus. Kurze aber knackige Steigungen treiben den Puls hinauf.

Von Töschling geht’s gleich bergauf, über 150 hm auf knapp 2 km. Vorbei am idyllischen Forstsee bietet die Tour vielversprechende Ausblicke auf den Wörthersee.

Die letzten 3 km sind purer Genuss: Lässige Trails und rasante Downhills führen zum See zurück. Nach einem herzhaften Sprung in den Wörthersee hängt man mit den Jungs bei einem „kühlen Blonden“ auf der Seeterrasse ab.

Mountainbikestrecke Techelsberg
17,56 km / 1:45 h / 562 hm / mittel / Ausgangspunkt Töschling

Wörthersee Tourenportal