Star Meile – Andreas Gabalier

Der Volks Rock´n Roller in Velden verewigt!

Artikel weiterleiten

(*21. November 1984 in Friesach)

Der österreichische Volksmusik-Star Andreas Gabalier hat mit seiner Musik und Bühnen-Performance in den letzten Jahren Dimensionen in der Musikszene erreicht, die einfach unvorstellbar waren. Am 30. Juli 2016 spielte der Volks-Rock’n Roller im ausverkauften Olympia-Stadion in München das größte Konzert das je ein Österreicher im Ausland gegeben hat. Zudem war Andreas Gabalier als bislang einziger Österreicher eingeladen, seine Lieder klanglich reduziert bei der Konzertreihe „MTV Unplugged“ zu präsentieren. Der Künstler textet und komponiert seine Lieder selber.

Sein Velden Bezug:

Mit dem Wörthersee ist Andreas Gabalier seit jungen Jahren eng verbunden. So hat er in den Ferien als Elektrobootvermieter in der Bucht von Velden gejobbt und später dann im Weißen Rössl. Und Freundschaften, die damals entstanden, halten heute noch und führen den erfolgreichen Künstler immer wieder für ein Wochenende nach Velden. Anlässlich der Velden Bike Days 2015 gab Andreas Gabablier ein privates Konzert vor dem Casino Velden und begeisterte das heimische Publikum.

Natürlich dürfen die Abdrücke des beliebten und bekannten Volks Rock’n Rollers auf der Star Meile Velden nicht fehlen.

Weitere Infos unter: www.andreas-gabalier.at