@visitwoerthersee ist nach Hacker-Angriff wieder für euch da!

  • © Wörthersee Tourismus
s

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, war unser mit ganz viel Liebe und Herzblut aufgebauter Instagram-Account @visitwoerthersee plötzlich von der Social-Media-Bildfläche verschwunden. Wir waren so stolz auf unsere 17,5 k (tausend) ehrlichen Abonnenten und darauf, dass unser Feed nicht nur ein wunderschönes Bilderbuch an Impressionen aller Jahreszeiten, sondern vor allem auch ein Informations- und Inspirationsportal für unsere Wörthersee-Fans war. Die Follower-Zahl wuchs in den letzten Jahren stetig an. Vor gut zwei Wochen war @visitwoerthersee dann nicht mehr greifbar. Der Account wurde gehackt!

 

Gemeinsam mit einer Kärntner Media- und Marketingagentur haben wir uns aber nicht aufhalten lassen und mit Vollgas an einem Restart gearbeitet, anstatt auf eine aussichtslose Lösung des „großen Haies“ (sprich Facebook) für „kleine Fische“ zu warten. Das offizielle Statement von Facebook hinsichtlich eines Supports und einer Lösung des Problems wurde auf die Vielzahl an aktuellen Anfragen verschoben. Bis dato wurde seitens des Social Media Giganten, zudem eben auch die Foto-Sharing App Instagram gehört, freundlich auf eine „best solution as possible“ verwiesen.

 

„Ein unvorsichtiger Klick auf eine Nachricht zu angeblich unangemessenen Inhalten und die noch nicht erfolgte Umstellung auf die zweistufige Authentifizierung waren der giftige Cocktail. Wer merkwürdige Veränderungen am Konto feststellt, hat meistens schon zu spät reagiert. Unabhängig davon, ob wir mit Facebook eine Lösung finden, was auch deren Aufgabe ist, werden wir uns nichtsdestotrotz genau jetzt, wo wir motivierte Gäste und Betriebe erreichen wollen, nicht davon aufhalten lassen und neu mit @visitwoerthersee durchstarten!“, so der Status Quo von Mag. Roland Sint, Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus GmbH.

 

@visitwoerthersee ist wieder auf Instagram zurück und freut sich auf einen Neustart mit euch! Die Wörthersee Instagram-Community lebt nur von und mit euch, mit vielen neuen und „alten“ Followern! Abonniert unseren Kanal, markiert und taggt uns in euren Beiträgen und Stories. Wir freuen uns auch euch zu folgen und euch zu reposten! Danke für euren Support.

 

It’s time to SEE @visitwoerthersee! #visitwoerthersee