Patrick Pass

  • Gourmetkoch Patrick Pass
    © Patrick, Pass

Patrick Pass zählt nicht nur ob seiner sehr lässigen Erscheinung zu den jungen "Rockstars" in den Gourmetküchen. Eines seiner persönlichen Steckenpferde ist die Alpen Asia Fusion Küche.

Die bewusste Hingabe zu altbewährten Zutaten und überlieferten Rezepten, gepaart mit genüsslicher Weltoffenheit und Mut zu Neuem, beschreibt den internationalen Koch wohl am besten.

Im Albona Nova in Zürs am Arlberg erkochte Patrick Pass zwei Hauben.


Zahlreiche Stationen im In- und Ausland machen den gebürtigen Kärntner und zwischenzeitlich auch am Wörthersee tätigen Genusskünstler zu einem gefragten Gast hinter den Herden der besten Restaurants. Das Restaurant Caramé in Velden am Wörthersee zählt dabei zu einer seiner regelmäßigen Gastbühnen. So auch bei den SeeEssSpielen 2020.


Vielleicht interessant