Ironman Austria Kärnten

Beim Ironman Austria Anfang Juli (2020 aufgrund COVID-19 abgesagt!) wird der Wörthersee zur Bühne für das größte Triathlon Event Europas. Denn erstens werden 3.000 Athleten aus aller Welt wieder unbeschreibliche Ausdauerleistungen erbringen. Und zweitens werden 10.000e Triathlon Fans die ganze Region zu einem Epizentrum dieses Sport „des Leidens“ machen.

Ironman Termin 2021

Brief des Renndirektors Patrick Schörkmayer

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Als wir den IRONMAN Austria-Kärnten vom 5. Juli auf den 20. September 2020 verschoben haben, waren wir sehr zuversichtlich, noch dieses Jahr ein außergewöhnliches Rennerlebnis bieten zu können. Aufgrund der weltweiten COVID19-Pandemie und weiteren Gesprächen mit den lokalen Behörden müssen wir leider bestätigen, dass der IRONMAN Austria-Kärnten im Jahr 2020 nicht stattfinden kann und neu auf den 


4. Juli 2021 


angesetzt wurde. 

Alle angemeldeten Athleten haben eine E-Mail mit weiteren Informationen erhalten. Wir bedanken uns bei unseren Athleten für ihr Engagement und freuen uns, ihnen im Jahr 2021 wieder ein unvergessliches Erlebnis bieten zu dürfen. Wir bedanken uns vielmals für Ihre Unterstützung und die Unterstützung Ihres gesamten Teams sowie für Ihre Geduld und Ihr Verständnis. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen wiederum den IRONMAN Austria-Kärnten 2021 zu organisieren und abzuwickeln. Wir werden umgehend in ein paar Wochen mit der Planung für Juli 2021 beginnen. Wir bitten wiederum um Ihre positive Unterstützung und freuen uns auf die Zusammenarbeit in einem so bewährten Team. 

Mit sportlichen Grüßen, 

Patrick Schörkmayer, MA 
Racedirector IRONMAN Austria GmbH
----------------------------- 
IRONMAN® Austria GmbH 
Alter Platz 12/2 9020 Klagenfurt, Austria 
P: 0043 699 17787103 
patrick.schoerkmayer@ironman.com 
ironman.com

Das macht den Ironman für Jedermann/frau zum Highlight

Erleben Sie die unvorstellbaren Ausdauerleistungen und unglaublichen Emotionen dieses einmaligen Sport Events. 3,8 Kilometer Schwimmen, sowie 180 Kilometer Radfahren und zudem 42,2 Kilometer Laufen sind die beeindruckenden Distanzen eines jeden Ironman.

Was dieses absolute Sport Top Event aber so besonders macht, sind einerseits die unendlich tiefen Emotionen aller Teilnehmer. Jeder der diese Ausdauer-Odyssee hinter sich bringt, durchläuft seine ganz persönlichen Höhen und Tiefen. Ob internationaler Spitzen-Triathlet, leistungsorientierter Triathlet oder Ironman-Neuling. Jeder Teilnehmer ist auf seiner jeweiligen Mission unterwegs und durchlebt beim Ironman alle nur vorstellbaren Qualen wie Hochgefühle.

Und andererseits sind es die Zuschauer. Denn sie sorgen gerade am Wörthersee für eine unbeschreibliche Stimmung. Mit ihrer Energie und ihren Enthusiasmus tragen sie die Sportler immer vorwärts.

Es sind diese Emotionen, welche dieses Sport Event für die Besucher so besonders machen und sie in ihren Bann ziehen. Seien auch Sie dabei!

Ironman Austria Radstrecke

Die neue Streckenführung seit 2019

  • © veloviewer.com

Die nun in nordwestliche Richtung über Krumpendorf und die Hallegger Teiche, vorbei an Lendorf bis nach St. Veit/Kraig führt. Über Feldkirchen und Moosburg führt die erste Schleife zurück in die Wechselzone nach Klagenfurt, wo dann die zweite Schleife – entlang der 2011er Strecke – in Angriff genommen wird. Diese muss dann natürlich nur mehr einmal mit ihren Herausforderungen Ribnig-Hügel und Rupertiberg bewältigt werden.

Hier der Strava-Link zur neuen Strecke.

Hier findest du die Streckendetails im Kärnten Tourenportal.

Ironman Austria – der ideale Wochenend Ausflug

Verbringen Sie beim Ironman ein erlebnisreiches Wochenende am Wörthersee und genießen Sie den beliebtesten Badesee Österreichs zur schönsten Jahreszeit. Dem Sommer!

Mit der Wörthersee Plus Card profitieren Sie als Gast von unzähligen Vergünstigungen bei Ausflugszielen am Wörthersee bzw. Ausflugszielen in Kärnten. Zudem sind viele Strandbäder kostenlos, wenn Ihr Gastgeber das Strandbad Paket mit der Plus Card anbietet.

Besucherinfos

Das Besucherzentrum beim Ironman befindet sich in der Ostbucht des Wörthersees, beim Metnitzstrand. Erfahrungsgemäß sind alle Parkplätze rund um das Areal komplett ausgelastet.

Reisen Sie daher mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an und nutzen Sie die Busse der Verkehrsbetriebe Klagenfurt. Dies fahren vom Bahnhof Klagenfurt und Krumpendorf genau zum Eventareal vorbei.

Parken können Sie auch beim Wörthersee Stadion in Waidmannsdorf. Packen Sie Ihr Fahrrad ein und sie sind in ca. 10 Minuten am Eventareal. So können Sie auch bequem die Laufstrecke oder die Radstrecke erreichen!

Ebenso bietet sich der Parkplatz des Strandbades in Krumpendorf an. Auch von hier sind Sie in ca. 10 Minuten mit dem Fahrrad im Eventareal.

Ausdauersport Region Wörthersee

Weil "Leiden" auch schön sein darf.

  • Rennrad Touren am Wörthersee - überdurchschnittlich traumhaft.
    © Wörthersee Tourismus GmbH
  • Rennrad Touren am Wörthersee - überdurchschnittlich traumhaft.
    © Wörthersee Tourismus GmbH

Der Wörthersee bietet die ideale Arena für Triathlon Sportler und ihre Fans. Egal, ob es ein Kurzurlaub mit mediterranem Feeling ist, der coole Lifestyle der Region Wörthersee oder ein Trainingsaufenthalt, der Sie nach Süden zieht. Der beliebteste Badesee Österreichs ist mit seinen Triathlon-Angeboten eine Top-Trainingsadresse in Österreich und eine tolle Urlaubsdestination noch dazu. Unter der warmen Sonne Kärntens und beim Sprung ins kühle Wasser des Wörthersees fühlt sich der Ausdauersportler pudelwohl!


Rennrad und Wörthersee. Ein perfekte Symbiose

In unserem Portal für Radsportfans velo.woerthersee.com findest du alle Infos rund um das Thema Rennrad.


Ausdauersport am Wörthersee

Außerdem empfehlen wir dir weitere Ausdauersport-Events am Wörthersee wie beispielsweise den Wörthersee Triathlon, Kärnten läuft! Halbmarathon, den Wörthersee Ultra Trail (WSUT) und die Wörthersee Extrem-Wanderung im Jänner.