Die Kärnten Card

  • Kinder im Reptilienzoo Happ
    © Reptilienzoo Happ
  • Minimundus
  • Kinder im Reptilienzoo Happ
    © Reptilienzoo Happ
s

Mit der Kärnten Card hält man den Schlüssel für Erlebnis, Spaß und jede Menge Vorteile bei jedem Urlaub in Kärnten in der Hand. Sie öffnet die Türen zu täglich über 100 Ausflugszielen in Kärnten. Außerdem gibt es mit der Kärnten Card bei über 60 Bonuspartnern tolle Ermäßigungen.


Was bietet die Kärnten Card im Sommer?


Täglich über 100 x freier Eintritt in Kärntens schönste Ausflugsziele, 4 Super-Bonus Partner mit 50 % Ermäßigung, über 55 Bonuspartner mit tollen Ermäßigungen und rund 50 % Ermäßigung bei Bus und Bahn (Kärnten Card für Urlaubsgäste). Hier ein Auszug an Kärnten-Card Partnern (ohne Gewähr):


Panoramastraßen


– Malta Hochalmstraße
Goldeck Panoramastraße
Nockalmstraße
– Villacher Alpenstraße


Bergbahnen


– Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen
– Bergbahnen Dreiländereck
– Bergbahnen Gerlitzen
– Bergbahnen Heiligenblut – Schareck – Fallbichl
– Bergbahnen Katschberg
– Goldeck-Bergbahnen
– Hochgebirgsbahnen Ankogel
– Innerkremser Seilbahnen
– Kabinenbahn Petzen
– Mölltaler Gletscher – Erlebnis 3000
– Panoramabahn Kreuzeck
– Panoramabahn Turracher Höhe
– Weissensee Bergbahn


Schifffahrt


– Drauschifffahrt Villach – Faakersee
– Millstätter See-Schifffahrt
– Ossiacher See-Schifffahrt


Naturerlebnisse


– Aussichtsturm Pyramidenkogel
– Groppensteinschlucht
– Obir-Tropfsteinhöhlen
– Raggaschlucht
– Stadtpfarrturm Villach
– Tscheppaschlucht Ferlach


Zoo- und Tiererlebnis


– 
Abenteuer Affenberg Burg Landskron
– Adlerarena Burg Landskron
– Alpenwildpark / Naturstadel Feld am See
– Reptilienzoo Happ
– Reptilienzoo Nockalm
– Tierpark Rosegg


Freizeit- und Erlebnisangebote (Auswahl)


– Erlebniswelt Eisenbahn
– Geopark Infozentrum ‚Welt der Geologie‘
– Heidi-Alm Falkert
– Kletterpark Greifenburg
– Mythos Edelstein Kranzelbinder
– Nationalparkzentrum Mallnitz
– Planetarium Klagenfurt
– Schaubergwerk & Mineralien Knappenberg
– Schleppe Brau- und Brennwelt
– Wurzelpark Arriach – Gerlitzen
– Rosentaler Dampfzüge & Technikmuseum Historama
– Tschu-Tschu-Bahn Rennweg/Katschberg

sowie viele Museen und Erlebnisbäder in Kärnten!


Eine Vollständige Auflistung der Kärnten Card Partner im Winter findest du hier.


Was bietet die Kärnten Card im Winter?


Mit der Winter Kärnten Card erlebt man alle Vorteile eines Winterurlaubs in Kärnten. Zahlreiche Bergbahn-Partner, Ausflugsziele, Museen und Aktivangebote warten darauf entdeckt zu werden.

Zusätzlich zu einer großen Auswahl an Freizeiteinrichtungen gibt es bei folgenden Bergbahnen Vorteile:


Bergbahnen


– Bergbahnen Dreiländereck
– Bergbahnen Gerlitzen
– Goldeck-Bergbahnen
– Innerkremser Seilbahnen
– Panoramabahn Turracher Höhe

Mit der Kärnten Card Winter ist eine Berg-/Talfahrt täglich (ohne Ski/Touren/Snowboard-Ausrüstung inklusive). Wandererlebnis pur. Auch im Winter.


Eine Vollständige Auflistung der Kärnten Card Partner im Winter findest du hier.


Wo bekommt man die Kärnten Card? 


Man erhält die Kärnten Card bei vielen Verkaufsstellen in ganz Kärnten – wie zum Beispiel in den Tourismusbüros. Bei einigen Beherbergungsbetrieben erhalten Sie die Kärnten Card für die Dauer Ihres Aufenthalts sogar gratis!


Wie oft kann man die Kärnten Card nutzen?

Die Leistung eines Inklusivpartnes kann während des Aktionszeitraumes täglich, jedoch max. 1 x pro Tag, in Anspruch genommen werden.


Was ist zu beachten?


Die Kärnten Card ist nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig! Kontrollen sind jederzeit möglich. Sollte sie missbräuchlich verwendet oder unrechtmäßig weitergegeben werden, erfolgt der sofortige Einzug der Karte. Die Geschäftsbedingungen finden Sie HIER!