Auf`s Ferlacher Horn von Zell-Winkel über den Franzbauer

  • Sissi Wutte
    Ferlacher Horn
    © Sissi Wutte

Wegbeschreibung

Start: Parkplatz rechts neben der Straße.

Der asphaltierten Straße über die Brücke steil hinauf zum Anwesen „Franzbauer“ folgen. Dort zweigt der Wanderweg 632 bei den letzten Häusern links ab. Nach ca. 1 Stunde erreicht man den W-Kamm und trifft auf den Südalpenweg 603. Diesem Weg rechts (nach Osten) zunächst durch den Wald, dann an der Kante des Nordabbruches und zuletzt über die grasige Gipfelkuppe zum Ferlacher Horn folgen. Rückweg gleich wie Aufstieg.

Höhenprofil

Impressionen

Ausrüstung

komplette Bergausrüstung mit festen Wanderschuhen, Reservebekleidung, ausreichend Getränk, Jause, Handy, Fotoapparat, Stöcke sind für den Abstieg von Vorteil

Tipps

Wird auch gerne als Startplatz von Paragleitern genützt