Keutschacher Panoramaweg

  • Rauschelesee

Wegbeschreibung

Alle Infos über diesen Rundwanderweg wurden vom Österreichischen Alpenverein Sektion Weitwanderer zur Verfügung gestellt.

Von Keutschach entlang der Ortsdurchfahrt am Friedhof vorbei zur Umfahrungsstraße. Diese wird hinüber nach Dobeinitz übersetzt (R4A). Am Weg Nr. 34 geht es vorbei am Bassgeigensee und Rauschelesee. Beim Campingplatz Reichmann biegen wir rechts in den Weg Nr. 33 Richtung Plöschenberg. Vom Karutschnigfelsen, einem senkrechten gesicherten Abbruch, bietet sich ein herrlicher Ausblick. Vorsicht bitte mit Kindern! Weiter geht es zur Buschenschank Kesnar. Über Wurdach geht es den Weg Nr. 36A wieder zum Weg Nr. 34. Entlang des Bassgeigensees geht es wieder zurück nach Keutschach.

Höhenprofil

Impressionen

Sicherheitshinweise

Ausrüstung

Leichte Wanderschuhe, Regenschutz

Tipps

Besuchen Sie mit Ihren Kindern den Zauberwald am Rauschelesee

Literatur

Regionskarte Wörthersee, Kompass Karte Wörthersee-Klagenfurt, Freytag & Berndt Wander- und Freizeitkarte Wörthersee

Vielleicht interessant