Yoga am Wörthersee

  • © SuperActive

Der türkisglänzende See wird durch sein einmaliges Ambiente nicht umsonst als das "Bali in Europa", wenn es um Yoga-Angebote geht, bezeichnet. Denn hier gibt es ein tägliches Angebot von regelmäßig stattfindenden Yoga-Kursen, außergewöhnliche Kraft-Plätze, einen Yoga-Wanderweg und das „Namaste am See“ Yoga Festival, das jährlich zu Pfingsten stattfindet und die weltbesten Yoga-Lehrer engagiert.

Gäste die nicht auf ihre Yoga-Einheit verzichten wollen, kommen in der Yoga-Region Wörthersee ganz bestimmt auf Ihre Kosten. Denn nicht nur die täglichen Yoga-Klassen, sondern auch die schönen Yoga-Hotels direkt am See laden zum Urlauben ein. Hier finden immer wieder ganz besondere Retreats und Pop-Up Events statt.


Yoga nach Plan

Auch im Urlaub nicht auf die Yoga-Einheit verzichten müssen. Und dies direkt beim See oder sogar am See bei einer SUP-Yoga Einheit. Yoga nach Plan ist ein Yoga-Stundenplan aller Yogaeinheiten, die direkt beim See stattfinden, zusammenfast. Die täglich stattfinden Einheiten finden an unterschiedlichen Kraftorten direkt am See statt und sind für alle Levels machbar. Die vielen Yoga-Lehrer bieten unterschiedlichste Kurse an, sodass bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei ist.


Der Yoga-Weg im Teufelsgraben in Velden

Am Wörthersee Yoga Weg in der freien Natur wird Yoga zu einem ganz besonderen Erlebnis. Der romantische Teufelsgraben bei Velden ist genau der richtige Ort, um sich unter freiem Himmel zu bewegen und dabei die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken. Im Teufelsgraben tritt man durch ein altes steinernes Viadukt in einen wunderbaren Naturraum ein. Die hohen Bäume wiegen sich sanft im Wind, das milde Rauschen des Baches beruhigt die Gedanken und der erdige Waldboden vermittelt Gelassenheit und Stabilität.

Entlang des Weges gibt es einzelne Übungsstationen. Die Übungen sind nach einer logischen Reihenfolge aufgebaut. So hat man am Ende den Aufbau einer klassischen Yoga-Einheit mit unterschiedlichen Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen durchlebt.


Die Yoga-Events am Wörthersee: Pop-Up Events, Retreats und das NAMASTE AM SEE Yoga-Festival

Es finden regelmäßig kleinere Pop-Up Events an ganz besonderen Kraftplätzen statt. So gibt es die Möglichkeit eine Wanderung, mit Yoga und Brunch wie beispielsweise bei der Yoga-Genusswanderung in Krumpendorf zu vereinen. Wer lieber mehr am Wasser ist, kommt bei "Yoga & Sails" voll auf seine Kosten. Denn hier wird Segeln mit täglichen Yogaeinheiten am See gekoppelt und das ein ganzes Wochenende lang!

Beim NAMASTE AM SEE Yoga-Festival kann man hingegen mit den weltbesten Yoga-Lehrern und ca. 600 begeisterten Yogis und Yoginis gemeinsam praktizieren. Das Festival findet jährlich am Pfingstwochenende statt und ist zum absoluten Pflichttermin der Yoga-Szene geworden!


Alle weiteren Infos zum Thema Yoga am Wörthersee findet ihr auf der Yoga-Website der Region Wörthersee: https://yoga.woerthersee.com/