Yoga am Wörthersee - ganzjährig Namaste am See

  • Sujetfoto Namaste am See 2021 im Herbst
    © Stefan Koechl
  • © Daniel, Gollner
  • © Daniel, Gollner
  • © Daniel, Gollner
s

Die Region Wörthersee ist eine der attraktivsten Yoga-Destinationen Europas. Mit seinem türkisblauen Wasser und seinen inspirierenden Kraftorten ist der Wörthersee die perfekte Yoga-Destination – und das ganzjährig. 

Hier lässt sich Meditations-Urlaub mit mediterranem Feeling, Lifestyle, Events und Kulinarik verbinden. Das „Namaste am See“- Yoga Festival findet 2021 von 08. bis 10. Oktober statt. Bis dahin sind zahlreiche Yoga-Retreats und Pop-ups geplant. Auch der Yoga Sommerstundenplan bietet wieder ein einzigartiges, abwechslungsreiches Programm für alle Yogis und Yoginis. Vor und nach den Yoga Einheiten lässt sich beim Wandern am Yoga Slow Trail herrlich die Natur spüren.


Namaste am See – 2021

„Dieser Ort ist so speziell. Es ist die Qualität des Wassers, der Luft, des Festivals, des Essens und der Leute, die hier sind. Es ist einzigartig in Europa. Es gibt kein vergleichbares besseres!“ Mathieu Boldron, Yoga-Lehrer und Gründer von „Yin Yang Flow Yoga“ und „Yinyasa Yoga“ spricht über den Spirit von „Namaste am See“, dem Yogafestival am Wörthersee, mit einem Glänzen in den Augen, das an das Schimmern der Sonnenstrahlen des Sees erinnert.

„Namaste am See“ wird wieder dieses Jahr im Herbst, nämlich von 08. bis 10. Oktober, mit großem Optimismus und vielen #positivevibes erwartet. Nach einem Jahr Pause soll das Line-up und die breite Palette an Workshops mit Stars der Szene leidenschaftliche Yogis und Yoginis in gewohnter Qualität inspirieren. Und dieses traumhafte Türkis des Wörthersees, die klare frische Luft, die tiefe, ruhige Atmung, und die glasklaren Gedanken bringen den Körper, Geist und die Seele in Einklang. Das Programm für das Yoga Festival ist gerade im Entstehungsprozess. Aber so viel sei verraten: 2021 erwartet alle Yoga Fans viel Neues, Bewegendes und Inspirierendes - für alle Levels. Karma wieder voll im Flow sozusagen!

Namaste am See - Festivaltickets gleich sichern!


Yoga Sommerstundenplan: Verzichte nicht auf deine tägliche Yoga-Einheit im Urlaub am Wörthersee

Wir haben für deine (Urlaubs)-Zeit am Wörthersee ein einzigartiges und abwechslungsreiches Yoga-Programm, den Yoga-Sommerstundenplan, zusammengestellt: Ob SUP Yoga, Dynamisches Yoga, Flow Yoga, Yin-Yoga am Seerosensteg und vielem mehr – bei außergewöhnlichen Yoga Stunden kannst du dich von der unvergleichlichen Stimmung des Wörthersees inspirieren lassen.

Dabei bieten lokale Yoga-LehrerInnen von Mai bis Oktober täglich direkt am, beim oder mit Aussicht auf den Wörthersee unterschiedliche Yoga-Einheiten an. Roll deine Matte direkt am See aus und tanke Kraft an den schönsten Plätzen für Körper, Geist und Seele. Ganz gleich ob im Urlaub oder zum Ausgleich im Alltag.

 Hier geht es zum Wörthersee Yoga Sommerstundenplan!


 Yoga Slow Trail: Ein Spaziergang der achtsamen Art

Am Yoga Slow Trail wird Yogieren in der freien Natur zu einem besonderen Erlebnis. Der romantische Teufelsgraben bei Velden ist genau der richtige Ort um sich unter freiem Himmel zu bewegen. Die Achtsamkeit wird dabei automatisch nach innen gelenkt.

 

Im Teufelsgraben tritt man durch ein altes steinernes Viadukt in einen wunderbaren Naturraum ein. Die hohen Bäume wiegen sich sanft im Wind, das milde Rauschen des Baches beruhigt die Gedanken und der erdige Waldboden vermittelt Gelassenheit und Stabilität. Der Yoga Slow Trail bietet den Aufbau und die Abfolge einer klassischen Yogastunde mit Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen. Die in den jeweiligen Stationen detailliert beschriebenen Yogaübungen trainieren sowohl die Körperspannung als auch die Beweglichkeit. Die Achtsamkeitsübungen unterstützen dich dabei, die Kraft der Gegenwart zu spüren und zu genießen. So laden sich deine Batterien auf natürliche Weise auf.

 Die detaillierte Yoga Slow Trail - Tourenbeschreibung gibt es hier.


 Wörthersee Yoga Retreats

Neben dem Yoga-Sommerstundenplan werden 2021 auch wieder exklusive Pop-Up-Events und Retreats am Wörthersee veranstaltet. Dabei werden die Pforten zu einzigartigen Plätzen geöffnet und die Yoga-Matten an besonderen Orten ausgerollt. Details und Infos findest du laufend aktualisiert unter Retreats und Pop Up Events auf der Wörthersee Yoga Website.

 

„Yoga oder Wandern? Wandern oder Yoga? - Hmm? - aber unbedingt Wörthersee!“

Berechtigte Frage - aber keine Sorge: Du musst dich nicht für das eine oder das andere entscheiden. Bei uns ist nämlich beides möglich. Der Wörthersee hat sich in den letzten Jahren durch das Event „Namaste am See“ bei Yoga-Fans und Yoga-LehrerInnen einen ausgezeichneten Namen gemacht. Die Landschaft rund um den türkisblauen See eignet sich aber auch ganz hervorragend zum Genusswandern. Der Wörthersee-Rundwanderweg bietet vier angenehme und nicht zu lange Etappen – den Blick stets auf den glänzenden See

gerichtet. Bei unserem Angebot kannst Du beides kombinieren. Entdecke den idyllischen Wörthersee-Rundwanderweg und inspirierende Yoga-Sessions. Auf dass Körper und Geist in Einklang kommen. #namaste

Die Wandern- und Yoga Pauschalen findet ihr hier. 



Pressekontakt: Wörthersee Tourismus GmbH | Mag. Ingeborg Katharina Schnabl

T +43 4274 38288 - 25 | E schnabl@woerthersee.com | W www.woerthersee.com